MTB Enduro Trail Camp Slowenien / Friaul – Traum Trails zwischen Soca & Carnia Centrale

Das Beste aus beiden Welten vereint in einem genialen Trail-Camp. Ein paar Jahre treiben wir uns jetzt schon intensiv im Osten des Alpenbogens rum. Über die Jahre haben wir das Soča-Tal und die Friaulischen Alpen lieben gelernt. Für mich persönlich ist es sogar mein absoluter Lieblingsspielplatz geworden. Atemberaubend schöne Landschaften, die an Vielseitigkeit kaum zu übertreffen sind. Schroff, wild, karg und technisch enorm anspruchsvoll sind die alpinen Traumabfahrten im Kanin. Die Ausblicke auf die umliegenden Gipfel, wie dem Mangart oder der Montasio-Hochebene, ein Wahnsinn.

Nicht nur steinig und tough geht’s hier zu. In den tiefgrünen Wäldern im Tal liegen einige versteckte Enduro-Trails, die sich in endlosen, aufeinanderfolgenden Bewegungen zu einem wahren Trail-Inferno zusammenfügen. Ein absolutes Fest an den Radsport. Einige Hundert Höhenmeter über dem Soča-Tal beziehen wir für 3 Nächte unser Luxus Apartment. Die Terrasse ist perfekt für eine gemütliche Grill-Session, während die Sonne direkt vor unserer Nase hinter dem Gipfel des Matajur untergeht. Matajur ist ein gutes Stichwort. Fast 14 Kilometer endlosen Hammer-Trail beschert uns dieser Gipfel in Richtung Italien.

Die von den Locals mit größter Sorgfalt und Leidenschaft angelegten Trails in der Gegend lassen wirklich jeden Biker vor Freude grinsen. On-Top-Ausblicke weit über die Po-Ebene bis ans Meer. Rund um Tolmezzo gibt es so unfassbar viele Traum-Runs, dass uns definitiv nicht langweilig wird. Die Qual der Wahl. Im Prealpi Giulie finden wir das Biker-Paradies. Hochalpines Freeriden über der Baumgrenze mit Ausblicken & Tiefblicken, die uns fesseln. In den Wäldern angekommen, fliegen wir durch unzählige Kurven Richtung Talboden. Die Carnia Centrale ist wohl mit das imposanteste Fleckchen Erde weit und breit. Was wir hier unter die Stollen nehmen, bleibt unser Geheimnis. Lasst Euch überraschen – Ihr werdet es nie vergessen! Unsere Unterkunft liegt in einem kleinen Dorf mit unserem eigenen Home-Trail und zwei Häuser weiter werden wir mit Slowfood kulinarisch mehr als verwöhnt.

Taucht gemeinsam mit uns in eine unvergessliche Region ein. Explore & Enjoy!

Ride on

Ca. 14.000 Tiefenmeter bei 5.500 Höhenmetern

Wir biken in Kleinstgruppen (max. 7 Teilnehmer), um Euch optimale Bike-Tage zu schaffen. Uns begleitet ein permanentes Shuttle, das uns immer wieder aufsammelt, um die lästigen Flachetappen zu überbrücken, weiter hinaufbringt als andere Fahrzeuge, und Euer Gepäck transportiert.

  • 8 Reisetage
  • 6 Tage Guiding durch Eric
  • 4x Übernachtungen mit genialem Frühstück** / *** Hotel ( Doppelzimmer)
  • 3x Übernachtungen mit genialem Frühstück in einem Luxus Apartment ( Abends wird gegrillt oder Essen gegangen)
  • permanentes eigenes Spezial-Shuttle, das uns zu entlegenen Plätzen bringt
  • alle Liftfahrten inklusive
  • täglicher Gepäckservice
  • Rücktransfer zum Ausgangspunkt
  • 1x kostenloser Wäscheservice Tag 3
  • kostenloser Werkzeugservice
  • Edler gravierter USB Stick mit den Bildern der Tour
  • Triple 2 TUUR Shirt im Freeride Style optional gegen Aufpreis
  • Einzelzimmer optional gegen Aufpreis

Eine genaue Packliste bekommt Ihr von uns mit der Buchungsbestätigung zugesendet

Da dieser Spot nur mit einigem Aufwand zu erreichen ist, bitte ich Euch Fahrgemeinschaften zu bilden, wenn es möglich ist. Zu diesem Zweck schicke ich an alle Teilnehmer eine Rundmail mit den Email- Adressen der anderen. Wer das nicht möchte, bitte bei der Buchung angeben.

Teilnehmerzahl

  • Mindestteilnehmerzahl 5. Personen. Bei geringerer Teilnehmerzahl Reisepreis nach Absprache

Die Höhenmeterzahlen sind auf den ersten Blick nicht sehr viel, aber wir sind oft 1.500 Meter über Null. Ihr braucht nonstop höchste Konzentration bei den Abfahrten! Das zehrt an den physischen und mentalen Kräften. Bereitet Euch bitte dementsprechend darauf vor.

Wir haben Tagesetappen von bis zu 1.200 Höhenmetern und bis zu 3.000 Tiefenmetern pro Tag. Es gibt Teilstücke von bis zu 600 Hm, wo Ihr Euer Bike schieben oder tragen müsst.

Technik

Kondition

Es besteht absolute Helmpflicht auf der gesamten Tour. Protektoren sind dringend von uns empfohlen. Ihr solltet auf jeden Fall ein Fully mit 150mm Federweg und Scheibenbremsen mitbringen.

Eine genaue Packliste bekommt Ihr von uns mit der Buchungsbestätigung zugesendet

Noch eines:
Diese Route stellt ganz besondere Ansprüche an die Fahrtechnik der Teilnehmer! Du musst nicht nur Erfahrung auf extrem anspruchsvollen Trails, sondern auch auf verschiedensten Untergründen mitbringen; das setzen wir voraus! Wenige Stellen der Tour sind ausgesetzt und werden natürlich vom Guide frühzeitig angekündigt. Von einer sicheren Bikebeherrschung und Topmaterial gehen wir aus.

Tag 1: Bovec

Nach individueller Anreise treffen wir uns um 17:30 Uhr in unserem Treffpunkt in Bovec. Hier lassen wir unsere Autos stehen, verladen die Bikes und das Gepäck. Wir fahren ca. 40 Minuten zu unserer Unterkunft für die nächsten drei Tage.  Bei einem gemütlichen Abendessen besprechen wir die folgenden Freeride – Tage.

Tag 2-7:

Zu dieser Tour werden wir keine detaillierten Informationen zur Route bekannt geben. Die Tour wird im Moment von keinem anderen Anbieter so gefahren. In dieser Region ist es nur Möglich zu guiden wenn man die Sachen vor Ort erkundet hat. Es war super viel Arbeit dieses Camp auszuarbeiten. Hier sollte Eure Leidenschaft für Freeriden und ein gewisser Pioniergeist der Motor sein. Vertraut uns!

Die Eindrücke, die ihr landschaftlich und trailtechnisch erleben werdet, sind definitiv einzigartig. Unberührtes Land!

  1. Tm 14000 / ca. Hm 5500

Tag 8:

Nach einem gemütlichen Frühstück in unserem Hotel in Bovec verabschieden wir uns gebührend. Von dort erfolgt die individuelle Abreise.

Änderungen im Programm sind vorbehalten. Durch permanentes Erkunden ergeben sich immer neue Möglichkeiten die Tage auf die Gruppe optimal zuzuschneiden.

MTB Enduro Trail Camp Slowenien / Friaul

Start
19. June 2021
17:30
Ende
26. June 2021
09:30
1,550 €